Startseite » Blog » Balkenplan

Balkenplan

Balkenplan Grundriss 2
Balkenplan Grundriss 2
Photo by Massa Haus

Was ist ein Balkenplan?

Der Balkenplan ist ein umfangreiches Dokument, das speziell für das eigene Haus für jedes Wand- und Deckenstück eine Zeichnung enthält. In dieser Zeichnung sieht man die einzelnen verwendeten Holzbalken und eine exakte Bemaßung.

Wofür brauchen wir einen Balkenplan?

Wollt ihr, nachdem die Wände bereits verschlossen sind, wissen, wo ein Balken ist, könnt Ihr das entweder per Trial and Error machen (einfach mehrere Löcher bohren) oder mit einem Balkensuchgerät (das nicht immer exakt arbeitet) danach suchen. Oder Ihr lasst Euch den Balkenplan geben, um es genau zu wissen. Dann braucht Ihr nur noch mit dem Zollstock nachmessen, um die Balken zu finden.

Manchmal braucht man die genaue Position eines Balkens zu wissen, weil man schwere Gegenstände an die Wand hängen will und dafür Holz braucht. Oder man will eben wissen, wo kein Balken vorhanden ist, weil man z.B. ein Loch für eine Hohlraumdose bohren will und dabei natürlich keine Balken anbohren will.

Auch zur Befestigung schwerer Gegenstände an der Außenwand (z.B., Haustürüberdachungen, Carports oder Markisen) braucht man den Balkenplan. Darin kann man ablesen, wo die stabilen Querbalken (Obergurte) unterhalb der EG-Decke genau liegen.

Wie lesen wir den Balkenplan?

Der Balkenplan besteht aus 2 Abschnitten, einem je Geschoss (bei Bungalows ist es logischerweise nur ein Abschnitt). Zu Beginn jedes Abschnitts findet Ihr einen Grundriss, in dem die einzelnen Wandstücke mit Nummern in kleinen Rauten markiert sind. Im Bild z.B. die 106, 107, 108 und 120)

Balkenplan Grundriss
Balkenplan Grundriss
Photo by Massa Haus

Zu jeder Wandnummer finden sich weiter hinten die Einzel-Zeichnung, aus der die einzelnen Balken hervorgehen. Auf der Detail-Seite sind sogar die Maße und Stückzahlen der Balken aufgeführt, falls sich jemand mal so eine Wand nachbauen will… Hier unsere Wand Nr. 108:

Balkenplan Wand
Balkenplan Wand
Photo by Massa Haus

Wo bekommen wir den Balkenplan her?

Ruft Euren Kundendienst-Betreuer bei Massa an (oder schreibt eine Mail). Den Balkenplan bekommt man entweder auf Papier oder (besser) als PDF zugeschickt. Da der Balkenplan für jedes Haus individuell ist, weil praktisch jedes Haus auch individuelle Änderungen hat, macht es wenig Sinn, den Plan von anderen Häusern (auch des gleichen Modells) zu verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.